Neues aus der Schule

Hier gibts Neuigkeiten, die die ganze Schule betreffen

Ab 04.05.2020 wird die Schule für die Klassen 9 und 10 wieder in einer veränderten Form geöffnet werden.

Beachtung findet der Hygieneplan der Landes Rheinland-Pfalz, der unbedingt eingehalten werden muss.

Die Umsetzung des Hygieneplanes für unsere Schule finden Sie durch Anklicken des folgenden Links. Dieser ist verbindlich und wird strengstens eingehalten, um niemanden zu gefährden und anzustecken, vor allem auch Mitmenschen, die zu Hause mit Risikopersonen zusammenleben!

Hygieneplan SFL Birkenfeld (Stand: 04.05.2020)

 

Die Schüler der Klasse 8 (Frau Schäfer) oder ihre Eltern werden gebeten, ab Mittwoch, den 29.04.2020 ihre Schulbücher aus den Fächern abzuholen. Diese werden für das häusliche Arbeiten benötigt. Bitte vorher Kontakt mit Frau Schäfer aufnehmen!

Logo Infektionsschutz

 

 

Aus aktuellem Anlass sind in diesem Artikel einige wichtige Hinweise zum Schutz vor dem Coronavirus zusammengestellt.

Diese und weitere Informationen finden Sie auf der Seite der BUNDESZENTRALE FÜR GESUNDHEITLICHE AUFKLÄRUNG (https://www.bzga.de/).

 

 Bitte klicken Sie die grünen Links zu den einzelnen Themen oder auch die direkten Webseiten an:

Logo Verhaltensempfehlungen600

Erklär-Video: Abstandhalten

https://www.youtube.com/watch?v=wnx7cOZXX_8

Merkblatt: Verhaltensregeln zur Schutz vor dem Coronavirus

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-Verhaltensregeln-empfehlungen-Coronavirus.pdf

 
Logo Masken600

Erklär-Video: Richtiges Tragen von Masken

https://www.youtube.com/watch?v=sx8obQnn5hI&feature=youtu.be

Merkblatt: Tragen von Masken

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-Mund-Nasen-Bedeckung.pdf

 
Logo Virusinfektion Hygiene schtzt

Merkblatt: Virusinfektion - Hygiene schützt

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/200309_BZgA_Atemwegsinfektion-Hygiene_schuetzt_3x_01_DE.pdf

 

 Erklär-Videos: Häufig gestellte Fragen

https://www.youtube.com/playlist?list=PLRsi8mtTLFAyJaujkSHyH9NqZbgm3fcvy

 

 

Erfolgreiche erste Teilnahme am Wettbewerb „Kunst am Kasten“

Dieses Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 der Förderschule Birkenfeld zum ersten Mal an dem Wettbewerb „Kunst am Kasten“ teil. Dieser wird jährlich von der OIE Idar-Oberstein veranstaltet. Es geht darum, Stromkästen durch eine Bemalung neu zu gestalten und zu verschönern. Die OIE bezahlt Farben und Pinsel und sucht die Stromkästen aus, die künstlerisch gestaltet werden sollen. Es waren diesmal zwei Stromkästen in Birkenfeld, einer am Gollenberger Weg und einer am alten Bahnhof vor der Firma Meng.

Zuerst überlegten die Schülerinnen und Schüler, welche Motive ihnen gefallen würden, entwarfen Beispiele und legten sich auf zwei Ideen fest. Dann mussten die Stromkästen gründlich gereinigt werden, damit die Farbe gut hält. Firma Meng half bei „ihrem“ Kasten zum Glück mit einem Hochdruckreiniger nach, da dieser Kasten sehr schmutzig war.

Unter Leitung von Frau Luther bemalten Michael, Daniel, Kevin, Malik, Anthony, Carolina und Leon aus der Klasse von Frau Schäfer beide Stromkästen.

Hierbei sind tolle Ergebnisse entstanden, die auch entsprechend gewürdigt wurden! Die Jury der OIE vergab den 2. Platz in der Kategorie Grundschulen und Förderschulen mit einem Preisgeld von 250 Euro.

Leider fiel dieses Jahr aufgrund der besonderen Situation die gemeinsame Preisverleihung aus.

Aber nach diesem Erfolg wird die Förderschule Birkenfeld auf jeden Fall nächstes Jahr wieder an dem Wettbewerb teilnehmen und weitere Stromkästen in Birkenfeld verschönern.

kak1web 
 kak2web
 kak3web
 kak4web
 kak5web

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat Folgendes beschlossen:

die Allgemeinbildenden Schulen, also auch die Förderschulen, bleiben bis zum Montag, den 04.05.2020 geschlossen.

Ab 04.05.2020 werden zunächst die Klassen 9 und 10 unterrichtet.

Die Klassenlehrerinnen werden diesbezüglich Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern aufnehmen.

Das ganze Anschreiben der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion können Sie unter folgendem Link öffnen und lesen:

Elternbrief ADD

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Sandner

Für das kommende Schuljahr 2020-21 sucht die Förderschule Birkenfeld noch eine Person (Mindestalter 18 Jahre), die ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) ableisten möchte. Für ältere Erwachsene besteht auch die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst zu machen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Landesverband Rheinland-Pfalz in Mainz.

https://www.freiwilligendienste-rlp.de/

Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine Mail unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie können uns aber auch gerne zu den Bürozeiten des Sekretariates (Mo., Mi., Fr.: 8.00 bis 11.00 Uhr) unter der Telefonnummer 06782-2188 anrufen.

Außerhalb dieser Zeiten melden Sie sich bitte unter: 0176-40483104.

Betätigungsfelder sind u. a. Arbeiten mit Schülerinnen und Schulern im Unterricht, Organisation des Mittagessens, Mitarbeit in der Ganztagsschule (Projekte), Hilfen im Sekretariat usw.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

FSJ20 21 
 BFD20 21
 DRK
 Kontakt

 

 

Stress, Sorgen, Probleme?

Das Ministerium für Bildung hat Kontaktinformationen für Kinder und Jugendliche veröffentlich, die bei Bedarf kostenlos benutzt werden können.

Stress Sorgen Probleme 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

mit dieser Nachricht möchte ich Sie auf die Sportangebote von Sebastian Dörr hinweisen, der kurze Bewegungs- und Sportprogramme für Schülerinnen und Schüler an Grund- und Förderschulen anbietet, die als tägliches Bewegungsangebot für das heimische Sportreiben motivieren. Das Bildungsministerium stellt diese „Challenges“ unter nachfolgendem Link zur Verfügung. 

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

das Pädagogische Landesinstitut hat einen Elternbrief herausgegeben, den ich Ihnen hiermit zur Information
zur Verfügung stelle.

Ich bitte Sie, sich dafür folgender Links zu bedienen!

Elternbrief des PL

 Den Elternbrief gibt es auch in Kurzfassung unter folgendem Link:

Elternbrief des PL Kurzfassung (Deutsch)

Elternbrief des PL Kurzfassung (Türkisch)

 

 

 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

hier werden entsprechende Nachrichten und Verhaltensrichtlinien seitens der Schulbehörde im Zusammenhang mit dem Corona-Virus veröffentlicht.

 

Nach der Pressekonferenz der Ministerin vom heutigen Tag gilt folgende Regelung:

Ab Montag, 16. März 2020, bleiben die Schulen bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für den regulären Betrieb geschlossen
(siehe auch entsprechende Nachricht auf der Internetseite der ADD https://add.rlp.de/de/startseite/).

Die Betriebspraktika für die Schüler im Tagespraktikum und alle anderen Praktika entfallen ebenfalls in dieser Zeit.

Des Weiteren wird an allen Schulen während der flächendeckenden Schulschließung ein Notbetrieb ab Montag, den 16.03.2020 eingerichtet.

Alle Lehrkräfte müssen am Montag, den 16.03.2020 ihren Dienst an der jeweiligen Schule aufnehmen.

 

Für alle Bürger, die Fragen zum Thema haben, wurde durch das Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz eine Coronavirus-Hotline geschaltet. Es werden unter  0800 575 8100 -  von Montag bis Donnerstag, 9 bis 16 Uhr sowie am Freitag von 9 bis 12 Uhr alle Fragen rund um Covid-19 (Corona) beantwortet.

 

Über diesen Link geraten Sie zum Elterninformationsbrief der ADD Trier (bitte anklicken)!

 

Bitte schauen Sie ab und zu auf unsere Webseite, um eventuell aktuelle Informationen abrufen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Sandner

Die Schülerfirma "Robin & Co." spendet 200 € ihrer Einnahmen.

 Zeitungsbericht RobinundCoWeb